25. September 2012

you make me happy even if you don't know

Wie geht man mit jemandem um, den man mag? Den man wirklich mag? Aber derjenige eine Freundin hat. Ich sag euch, das ist erstens ein verdammt mieses Gefühl, zu wissen, dass die Person, die du liebst in einer Beziehung ist und zweitens ein noch schlimmeres Gefühl ist zu wissen dass man keinerlei Chancen hat. Obwohl in letzter Zeit wirklich viel passiert ist, weiß ich nicht Recht wie ich das alles in Worte fassen soll. Eigentlich sind wir gut befreundet, obwohl wir uns noch garnicht so lange kennen. Du bringst mich zum Lachen, egal ob es mir gerade gut oder schlecht geht. Ich kann mit dir reden und du bist jemand, den man wirklich in sein Herz schließt weil du so unglaublich witzig und süß bist. Aber immer wenn du mich umarmst, mich in die Seite piekst oder mir so nah kommst und mir dabei tief in die Augen schaust dann fängt mein Herz an, wie wild zu schlagen und in meinem Kopf herrscht das absolute Chaos. Ich bekomme das einfach nicht in den Griff. Natürlich will ich ihm nicht die Freundin ausspannen. Das wäre das Letzte und glaubt mir, ich weiß wie es sich anfühlt so verletzt zu werden. Obwohl du schon oft genug gesagt hast, dass ihr wieder mal Streit habt und dass du genervt von ihr bist, seid ihr noch immer zusammen. Aber wisst ihr was das Schlimmste ist? Dass ich mich freue. Ich freue mich, wenn er glücklich ist. Obwohl er das noch nicht mal ist, aber er ist der Typ Mensch der seine Gefühle nie wirklich zeigt. Er ist innerlich total fertig, doch nach Außen gibt er sich als der fröhliche und glückliche Mensch. Genauso wie ich, yippi yeah. 
Ich weiß ich hab  die letzte Zeit nicht wirklich viel gepostet, aber ich weiß einfach nicht wie ich mit Allem klarkommen soll. Die Schule ist zurzeit ziemlich stressig und blabla, ihr wisst schon. Demnächst kommt ein bisschen mehr von mir, cheers! 


"Never give up on anybody. Miracles happen every day! "

Kommentare:

  1. Anonym18:27

    Ich weiß ganz genau wie man sich in so einer Situation fühlt :/

    AntwortenLöschen
  2. Anonym09:58

    Du Arme :/

    AntwortenLöschen
  3. wir lieben deinen blog und deine art zu schreiben!
    es wird wieder amelie:)
    danke für deine lieben worte auf unserer seite!

    AntwortenLöschen